Inhaber von Taxilizenzen haben Verpflichtungen in Bezug auf die Sicherheitsstandards für Fahrzeuge, die als Taxis verwendet werden. Informationen zu diesen Sicherheitsstandards finden Sie auf der Seite Sicherheitsstandards für Taxis und im Infoblatt Sicherheitsstandards für Taxis. Eine Abgabe von 2,5 % des aktuellen Marktwerts einer gewöhnlichen Lizenz ist vom Erwerber bei der Übertragung der Lizenz zu entrichten. Damit Taxibuchungsunternehmen Liftzahlungen abstimmen und korrekt verteilen können, muss für jede Fahrt auf ihrem jeweiligen Buchungssystem eine Buchung erfasst werden. TSS zahlt die Hälfte des Taxipreises eines Mitglieds bis zu einem Höchstpreis von 50 USD. Die Anzahl der Taxifahrten, die ein Mitglied unternehmen kann, um die Subvention zu erhalten, ist unbegrenzt. Der Zuschuss wird an Taxifahrer gezahlt – die Mitglieder haben keine zusätzlichen Kosten. Für Personen, die einen Taxiservice ohne Lizenz anbieten, fallen Geldstrafen von bis zu 110.000 US-Dollar an. Für nachfolgende Verstöße wird zusätzlich zu 12 Monaten Freiheitsstrafe oder beidem eine weitere Geldstrafe von bis zu 110.000 US-Dollar verhängt. Um sich über die Qualität eines Taxi-Service zu beschweren, können Sie die Taxi-Hotline unter 1800 648 478 anrufen.

Für die meisten Taxi-Beschwerden werden Sie gebeten, zur Verfügung zu stellen: Wie Sie Ihre Total Mobility AT HOP-Karte für Taxis und öffentliche Verkehrsmittel verwenden. Das Übertragungsverfahren wird in der Regel vom Lizenzinhaber eingeleitet, im Falle eines verstorbenen Nachlasses würde jedoch der Nachlassverwalter oder Nachlassverwalter die Übertragung einleiten. Es besteht keine Verpflichtung zur Erneuerung eines Taxiführerscheins, und ein Taxiführerschein kann dem Kommissar von der Person, der die Lizenz ursprünglich erteilt wurde, übergeben werden, und sie wird annulliert. Wird eine Lizenz abgegeben, so bleibt eine noch ausstehende Lizenzgebühr zahlbar. itunes.apple.com/gb/app/comcab-london-taxi-booking/id593014372. Rollstuhlgerechte Taxilizenzen sind Lizenzen, die die Bedingung vorschreiben, dass das Fahrzeug, das für den Taxidienst verwendet wird, rollstuhlgerecht sein muss und dass die Anmietung von Fahrgästen im Rollstuhl bevorzugt werden muss. Ein Taxiführerschein muss vor Ablauf der Lizenz erneuert werden. Die Mitteilung über die Lizenzerneuerung enthält alle erforderlichen Angaben zu Lizenzerneuerungen. Jeder kann einen Taxischein beantragen, und Wer interesset, einen jährlichen Taxiführerschein zu beantragen, muss an der Ausschreibung der Taxilizenz teilnehmen und erfolgreich sein. Ein Taxiführerschein kann einen Betriebsbereich angeben, in dem der Taxiservice erbracht werden kann. Hier kann das Taxi stehen oder gemietet werden (Abholung der Passagiere von einem Taxistand oder auf der Straße bejubelt werden).